Gebetskalender

Sitemap

Presseberichte 2011

2011-12 Post_gazetesi.pdf (2,2 MB)

2011-12 Hedef Profesyonel Hizmet Aralik 2011.pdf (2,2 MB)

2011-11-14 Laengst ueberfaellig.pdf (257,5 kB)

2011-10-31 Verschieden Kulturen eine Heimat.pdf (49,4 kB)

2011-10-13 Nachrichten aus dem Kreis Heinsberg|RP ONLINE.pdf (131,7 kB)

2011-10-07 Multifestival 2011.pdf (249,6 kB)

2011-10-05 Freitagsgebet wird auf tuerkisch und deutsch.pdf (2,6 MB)

2011-10-04 Multifestival yeni firsatlar dogurdu.pdf (3,2 MB)

2011-10-02 Multifestivalde Tuerk damgasi.pdf (3,5 MB)

2011-09-29 Multifestival zu 50 Jahre Anwerbeabkommen - Ruhrgebiet - Bild.pdf (29,6 kB)

2011-09-05 VIKZde bayram.pdf (272,7 kB)

2011-08-31 Offenheit ist der Gemeinde wichtig.pdf (30,6 kB)

2011-08-30 Ende des muslimischen Fastenmonats.pdf (26,4 kB)

2011-08-29 Fastenmonat geht fuer Muslime zu Ende.pdf (72,6 kB)

2011-08-25 Viel Lob fuer Kretschmanns Iftar-Fest.pdf (51,0 kB)

2011-08-23 Das Ende eines Fastentages Kieler Nachrichten.pdf (50,2 kB)

2011-08-22 Islam Kultur Merkezleri iftar verdi.pdf (408,9 kB)

2011-08-19 VIKZden geleneksel iftar yemegi.pdf (351,1 kB)

2011-08-16 Iftar-Mahl steht im Zeichen der Gemeinsamkeit.pdf (56,7 kB)

2011-08-15 Muenihte basaril ogrenciler.pdf (379,8 kB)

2011-08-05 Jugend kickte fuer den Dialog.pdf (170,9 kB)

2011-07- 31 Was man beim Fasten im Ramadan beachten sollte.pdf (50,8 kB)

2011-07-29 Din dersi Almanca olsun.pdf (827,3 kB)

2011-07-26 Kurslarda basarili oegrencilere odul.pdf (609,1 kB)

2011-07-21 Multifestival Turkiye Gazetesi.pdf (2,5 MB)

2011-07-18 Zusammenhalt foerdern Schulerfolg sichern.pdf (78,9 kB)

2011-07-15 Multifestival 2011 harzirlilklari suerueyor.pdf (174,0 kB)

2011-07-13 Fiesta_ in der Hahnenburg.pdf (45,7 kB)

2011-07-12 Muslime fordern Militaerimam news.pdf (36,6 kB)

2011-07-05 Sabina Ortland und Sedat Sendallar Yilmaz Akyurek Preis.pdf (81,1 kB)

2011-06-17 Hacı pasaportuna Hızır coezuem.pdf (99,1 kB)

2011-06-16 Christen und Moslems feiern gemeinsam.pdf (1,7 MB)

2011-06-15 Mehr miteinander statt uebereinander reden.pdf (46,5 kB)

2011-06-13 Fuer Integration und Vielfalt.pdf (36,9 kB)

2011-05-26 Abdullah Zor hilft, wenn der Imam kein Deutsch kann.pdf (53,1 kB)

2011-05-15 Einblicke in eine andere Kultur.pdf (51,0 kB)

2011-05-13 Gemeinsam weniger einsam.pdf (31,2 kB)

2011-05-09 Alkohol gar nicht cool.pdf (27,8 kB)

2011-04-30 Der Islam stellt sich vor.pdf (244,0 kB)

2011-04-28 Kulturfest May-Day Rheinische Post.pdf (252,1 kB)

2011-04-28 Bilgileriyle yaristilar.pdf (187,8 kB)

2011-04-03 Duisburg Okuma Cafesi.pdf (2,3 MB)

2011-04-02 Das Miteinander der Religionen ist geglueckt.pdf (21,5 kB)

2011-03-31 Zor diyalog Huerriyet.pdf (26,4 kB)

2011-03-31 Menschenrechtsbeauftragter besorgt ueber Islamkonferenz.pdf (26,8 kB)

2011-03-30 Muesluemanlarla Almanyanın gelecegi.pdf (690,7 kB)

2011-03-29 Islamkonferenz - Bewaehrungsprobe Hamburger Abendblatt.pdf (45,0 kB)

2011-03-04 VIKZ kritisiert CSU-Innenminister.pdf (31,0 kB)

2011-03-01 Thementag Interkulturelle Freiwilligendienste in Villa Reitzenstein.pdf (26,1 kB)

2011-02-21 Begegnung auf Augenhoehe.pdf (38,0 kB)

2011-02-20 Abend zum Zusammenleben von Christen und Muslimen.pdf (38,9 kB)

2011-02-11 Don-Bosco-Tag in Gelsenkirchen im Zeichen der Integration.pdf (59,8 kB)

2011-02-10 Obama sag kol hamburgda.pdf (180,7 kB)

2011-02-03 Eine Plattform der Begegnung Koelner Wochenspiegel.pdf (95,1 kB)

KRM - Pressemitteilungen

Den gesellschaftlichen Zusammenhalt mit aller Kraft befördern

Vertreterinnen und Vertreter der EKD und des KRM trafen sich zu Konsultationen in Wittenberg
Köln, 05.07.2017: Vertreterinnen und Vertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und des Koordinationsrates der Muslime (KRM) haben sich am Dienstag (4. Juli) zu ihren jährlichen Konsultationen erstmals in Wittenberg getroffen. Der Ort wurde im Jahr des 500. Reformationsjubiläums auch als gemeinsames Zeichen für ein friedliches Miteinander der Religionen gewählt. Der Ratsvorsitzende der EKD, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, bezeichnete den Religionsdialog mit dem Islam als wichtigen Teil einer „Lerngeschichte der Reformation“, die vor 500 Jahren von Wittenberg aus ihren Anfang nahm. „Freiheit bedeute immer auch die Freiheit der Andersglaubenden“, so Bedford-Strohm. Es gehöre zu den christlichen Einsichten, dieses Ja zur religiösen Vielfalt auch klar auszusprechen und zu vertreten. Der Sprecher des KRM, Aiman Mazyek, bedankte sich für die Einladung und gratulierte zum Jubiläum. „Eine solche Begegnung von christlichen und muslimischen Repräsentanten wäre vor 500 Jahren an diesem Ort noch unvorstellbar gewesen“, erinnerte Mazyek.

Weiterlesen …