Gebetskalender

Sitemap

Bestattungshilfe

Die Bestattungshilfe des VIKZ wird vom „VIKZ Sterbefonds gGmbH“ durchgeführt. Die VIKZ Sterbefonds gGmbH  ist eine gemeinnützige Organisation. Sie dient dem Zweck, allen in Deutschland lebenden Muslimen in ihren Trauertagen Beistand zu leisten, ihre Toten nach den islamischen Prinzipien zu bestatten und dafür zu sorgen, dass der Leichnam den religiösen Vorschriften entsprechend mit Sorgfalt je nach Wunsch in die Herkunftsländer überführt, oder in Deutschland beigesetzt wird. Die dadurch entstehenden Transportkosten werden vom Sterbefond getragen.
Bitte wenden Sie sich bei Interesse an den VIKZ Sterbefonds gGmbH oder an die örtliche Gemeinde.

KRM - Pressemitteilungen

„Jeder Flüchtling ist zu allererst ein Mensch“ - Begegnung von EKD und KRM Delegation in München

Die leidvolle Situation der Flüchtlinge, die nach Europa und Deutschland kommen, stand im Mittelpunkt des diesjährigen Treffens zwischen Vertretern der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und dem Koordinationsrat der Muslime (KRM). Es könne nicht sein, dass Flüchtlinge in der öffentlichen Wahrnehmung nur in Zahlen oder vorrangig als Last wahrgenommen würden, betonten die Delegationen.

Weiterlesen …