Gebetskalender

Sitemap

KRM trauert um die Brandopfer in Backnang

11. März 2013 - Köln

An diesem Wochenende ereignete sich ein verheerender Brand in einem Mehrfamilienhaus in Backnang in der Nähe von Stuttgart, bei dem acht Muslime, sieben Kinder und deren Mutter, ihr Leben verloren haben. Die Ursache des Brandes ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar. Der KRM ist zutiefst betroffen und ist sich sicher, dass die Ursache schnellstens und lückenlos geklärt wird.

 

Der KRM-Sprecher Erol Pürlü teilt wie folgt sein herzliches Beileid: „Wir trauern um die Verstorbenen, die in Brand in Backnang auf grausamer Weise ihr Leben verloren haben. Möge Allah sich ihnen gnädig annehmen. Wir wünschen den Hinterbliebenen unser tiefstes Mitgefühl.“

 

 „Wahrlich, wir gehören Allah und zu Ihm kehren wir zurück.“ 

Qur´an al-Karim, 2:156

 

Der Koordinationsrat der Muslime wurde im März 2007 von den vier großen Dachverbänden DITIB, VIKZ, Islamrat und ZMD gegründet. Er organisiert die Vertretung der Muslime in Deutschland und ist Ansprechpartner für Politik und Gesellschaft.

 

Zurück

KRM - Pressemitteilungen

„Jeder Flüchtling ist zu allererst ein Mensch“ - Begegnung von EKD und KRM Delegation in München

Die leidvolle Situation der Flüchtlinge, die nach Europa und Deutschland kommen, stand im Mittelpunkt des diesjährigen Treffens zwischen Vertretern der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und dem Koordinationsrat der Muslime (KRM). Es könne nicht sein, dass Flüchtlinge in der öffentlichen Wahrnehmung nur in Zahlen oder vorrangig als Last wahrgenommen würden, betonten die Delegationen.

Weiterlesen …