NEUE VERBANDSZENTRALE

 

Gebetskalender

 

RAMADANKALENDER

 

 

SPENDEN

 

 

GEMEINDEPORTAL

 

 

HADSCH UND UMRA

 

 

STERBEFONDS

 

CAMLICA KITAP

 

 

TUNA FOOD

 

Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite und freuen uns über Ihr Interesse am Verband der Islamischen Kulturzentren e.V. Unter den einzelnen Rubriken stehen Ihnen ausführlichere Informationen zu unserem Verband und unseren Tätigkeiten zur Verfügung. Aktuelle Informationen zu unserem Verband finden Sie in der Rubrik Presse.

 

VIKZ wünscht allen Muslimen ein gesegnetes islamisches Neujahr

Köln, 09.08.2021 - Heute beginnt das islamische Neujahr 1. Muharram 1443. Der VIKZ wünscht allen Muslimen ein frohes und gesegnetes islamisches Neujahr. Das islamische Neujahr kennzeichnet die Auswanderung (Hidschra) des Gesandten Muhammed (Friede sei mit Ihm) im Jahre 622 n. Chr. von seiner Geburtsstadt Mekka nach Medina.

Weiterlesen …

VIKZ wünscht allen Muslimen ein gesegnetes Opferfest

Köln, 17.07.2021: Am kommenden Dienstag, 20. Juli 2021, beginnt für Muslime weltweit das viertägige Opferfest (Idu l-adha, Kurban Bayramı). Das Opferfest ist einer der hohen Feste im Islam und wird auch als das große Fest bezeichnet. Es kennzeichnet einen weiteren Höhepunkt zum Ende des Hadsch (Pilgerfahrt, einer der fünf Säulen des Islams).

Weiterlesen …

VIKZ wünscht allen Muslimen ein gesegnetes Ramadanfest

Köln, 10. Mai 2021 – Am Donnerstag, 13.05.2021, beginnt für Muslime das dreitägige Ramadanfest (Id al- Fitr, Ramazan Bayramı, Fastenbrechenfest). Damit endet die gesegnete Fastenzeit. Es ist eines der beiden hohen Feste im Islam. Der Verband der Islamischen Kulturzentren wünscht allen Muslimen ein friedvolles und besinnliches Ramadanfest.

Weiterlesen …

Flyer

VIKZ BILDUNGSBRÜCKEN PARTIMO

KRM - Pressemitteilungen

Friedensfördernde und konfliktpräventive Kräfte stärken

Digitales Spitzengespräch zwischen dem Koordinationsrat der Muslime und der EKD Beim diesjährigen Treffen zwischen Repräsentant*innen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und dem Koordinationsrat der Muslime (KRM) wurde deutlich, dass muslimische und evangelische Verantwortliche sehr ähnliche Erfahrungen beim Thema Digitalisierung und Religion machen.

Weiterlesen …