NEUE VERBANDSZENTRALE

 

Gebetskalender

 

RAMADANKALENDER

 

 

SPENDEN

 

 

GEMEINDEPORTAL

 

 

HADSCH UND UMRA

 

 

STERBEFONDS

 

CAMLICA KITAP

 

 

TUNA FOOD

 

PRESSEMITTEILUNG

Bundesbeauftragter Dr. Felix Klein und Oberbürgermeisterin Christiane Blatt besuchen VIKZ-Moscheen

Bundesbeauftragter Dr. Klein in der VIKZ-Moschee Berlin-Steglitz

Köln, 23. März 2021 – Die Internationalen Wochen gegen Rassismus (15.-28. März 2021) stehen dieses Jahr unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos“. Jedes Jahr beteiligen sich mehr als 1700 Moscheegemeinden und widmen sich mit Freitagspredigten der Vorbeugung gegen Rassismus. Vielerorts laden sie Persönlichkeiten ein, um dem Freitagspredigt beizuwohnen und zu der Gemeinde zu sprechen.

 

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus besuchte letzten Freitag der Beauftrage der Bundesregierung gegen Antisemitismus Dr. Klein die VIKZ-Moschee in Berlin-Steglitz und hielt eine kurze Ansprache an die Gemeinde.

 

Die Oberbürgermeisterin der Stadt Völklingen Frau Christiane Blatt war mit weiteren Repräsentanten der Stadt zu Gast in der Völklinger Moschee des VIKZ und tauschte sich mit den Gemeindemitgliedern vor Ort aus.

 

tl_files/vikz/images/pm/2021 IWGR OB Voelklingen.jpg

 

Gruppenbild:
Fatih Pınar (Imam in der Moschee „Merkez Efendi“), Yüksel Acar (Vorsitzender „Verein zur Förderung der Integration und Bildung“), Halil Urhan (Vorsitzender LVIKZ), Oberbürgermeisterin Christiane Blatt, Rachida Mathieu (Integrationsbeauftragte der Stadt Völklingen) und Kiymet Kirtas (Vorsitzende des Integrationsbeirates Völklingen).
Foto: Stadt Völklingen / Sebastian Feß

Zurück

HATM-İ ŞERİF

RAMZAN-I ŞERİF SOHBETLERİ

KRM - Pressemitteilungen

Der Koordinationsrat der Muslime (KRM) wünscht allen Muslimen einen gesegneten Ramadan

Der Koordinationsrat der Muslime (KRM) verkündet hiermit den Beginn des Fastenmonats Ramadan sowie den Tag des Fastenbrechenfestes (Id al-fitr, Ramazan Bayramı) und wünscht allen Muslimen einen gesegneten Ramadan.

Weiterlesen …